Schönes in der Küche mit Continenta

*sponsored, also ein wenig Werbung*

 

vor einiger Zeit habe ich euch ja schon tolle Sachen von Continenta vorgestellt, nun wird es an der Zeit euch noch mehr vorzustellen was bei mir eingezogen ist.

Ganz im Sinne des Umweltbewusstseins versuche ich soviel Plastik wie möglich was in unserer Küche vorkommt mit umweltfreundlicheren Materialien zu ersetzten. Klar geht nicht alles, aber jedes kleine Stück hilft da schon.

Und da Contineta ja so viele tolle Produkte bietet, die erstens aus nachwachsenden Materialien und dann auch noch so schön sind, finden eben einige der Produkte in meiner Küche ein Plätzchen.

 

Einziehen durften nun der Brotkasten und der Messerblock. Beides nicht nur schön und umweltfreundlich aus Holz, nein beide sind auch noch genital durchdacht und praktisch.

Der Brotkasten geht nicht nach oben auf, wie die meisten, die ich kenne, sondern man klappt den Deckel nach vorne und hat gleich das Brotschneidebrett da um das Brot zu schneiden.

Er ist wirklich voll aus Holz, mit Lüftungslöchern, so dass das Brot nicht schnell schimmelt. Und sollte man doch mal das Pech haben, dass das Brot zu lange drin liegt und schimmelt, so hat man glatte Flächen, die leicht zu reinigen sind.

Der Messerblock besteht aus dem Kasten und einem Einsatz, der aus vielen kleinen Stäbchen besteht, so dass man wirklich jedes Messer ordentlich verstauen kann.

Den Einsatz kann man auch leicht rausnehmen um ihn mal auszuschütteln, falls Krümmel rein gefallen sind.

Da ich ja kaum normale Messer habe, die in normalen Messerblöcken Platz finden würden, liebe ich diesen Messerblock einfach. Man kann nicht nur viele Messer rein tun, auch ist man unabhängig von den Schlitzen in anderen Messerblöcken.

Ja und hinten ist noch ein Fach für Kochlöffel oder Scheren, je nachdem, was man da rein tun mag. Meine Messer sind auf jedenfall geschützt und werden nicht in der Schublade stumpf, weil die Schneiden mit anderen Messern zusammen kommen und so Schaden nehmen. Ausserdem kann man sich beimrausnehmen nicht verletzten, wie es in einer Schublade passieren kann.

Beide Sachen passen wirklich super in meine Küche, auch zu dem Schneidebrett. Ich mag es auch, dass es verschiedene Edelhölzer sind, da ich es gerne etwas bunt in meinem Leben mag, aber wer das nicht mag, kann auch alles in einer Holzsorte wählen. Ich liebe einfach die Continenta Produkte und bin sicher, dass diese nicht die letzten sind, die bei mir einziehen durften. 

 

Offenlegung: Die hier beschriebenen Produkte wurden mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.