Häfft erleichtert das Schulleben

*sponsored, also ein wenig WERBUNG*

 

Ganz ehrlich, ich habe es schon nicht leicht mit meinen Jungs. Thema Schule ist da so ein Punkt, der sehr oft zu Stress führt. Hausaufgaben vergessen, nicht gelernt und was es sonst noch so alles gibt.

Ich weiß nicht, ob ich als Kind einfacher war, doch meinen Jungs einzutrichtern, dass sie nur für ihre Zukunft in der Schule lernen und nicht weil ich sie ärgern will, das ist einfach sehr schwer.

Die Jungs sind aber auch meist gerissen, doch ich bin ja auch nicht von gestern. Die Hausaufgaben wurden früher in die normalen Hausaufgabenhefte einfach weiter hinten eingeschrieben, damit ich nicht weiß, dass sie welche auf haben.

Doch dank dem Häfft Hausaufgabenheft, können sie mich nicht mehr so austricksen, denn das ist wie ein Kalender mit Datum.

Doch nicht nur immer das richtige Datum bietet das Häfft, sondern auch noch viel drum herum. So wird es auch nicht langweilig. Das Aufgabenheft ist bunt und informativ, aber auch witzig und zum Zeit vertreiben.

Nun zeigen sie mir das Hausaufgabenheft sogar freiwillig, ich hoffe nur, das bleibt auch so.

Doch wir haben von Häfft auch noch die Vokabelhefte. Auch diese sind bunt und mit allerhand Informationen bestückt.

Ich finde es auch genial, dass die Linien immer abwechselnd weiß und grau gestreift sind. So verrutscht man beim Lernen auch nicht.

Also ich muss echt sagen, ich gebe lieber ein paar Cent mehr aus und gebe meinen Jungs dafür Häfft Produkte mit in die Schule. Nicht nur, dass die Jungs sich leichter tun, sondern sie haben auch die wichtigsten Informationen immer dabei. Und sollte sich mal Langeweile breit machen, können sie sich auch beschäftigen. Man sieht wirklich an den Heften, dass sich Häfft da wirklich Gedanken macht und diese auch mit viel Fantasie umsetzt.

Wir werden definitiv bei allen Heften, wo Häfft was anbietet, dazu tendieren diese zu verwenden. 

Offenlegung: Die hier beschriebenen Produkte wurden mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.