Stempeln aber individuell, mit den Sets von Artidee

*sponsored, also ein wenig Werbung*

 

Meine Jungs lieben selbst Gebasteltes, Individuelles und Einzigartiges. Sie basteln nicht nur gerne um schöne Geschenke zu gestalten, sie sind auch gerne mal kreativ für sich selbst.

So haben wir uns mal ein wenig mit den Stempelsets von Artidee (Creartec) beschäftigt.

Es gibt da zwei verschiedene Sets, einmal um mit den selbst gestalteten Stempeln Papier zu bedrucken und eines gleich mit Farbe, um Textilien zu bedrucken. Vom Prinzip sind die Sets gleich, also je nachdem was man bestempeln mag, ist die Farbe anders, aber das zum Stempel gestalten ist genau gleich.

Bei dem Papierset sind kleine und große Stempel drin, ein Stempelkissen  (schon fertig mit Farbe voll), der Stampy-Liner und schöne Buntstifte. Dazu noch ein paar Vorlagen und eine Anleitung in mehreren Sprachen.

Mit dem Stampy-Liner malt man das Motiv auf den Stempel und lässt es trocknen, Da man die Flüssigkeit aus der Tube drücken muss, also es sich ein wenig anders malt, als wie mit normalen Stiften, sollte das ein Erwachsener tun. Zumindest bei kleineren Kindern.

Wenn man sich vermalt hat, kann man den Liner auch leicht von Stempel lösen und ein neues Motiv versuchen. Das einzige was ich nicht verstanden habe, wie man die Vorlagen auf den Stempel übertragen kann. Ich habe einfach recht fest mit einem Stift die Vorlage nachgemalt, während so ein Stempel drunter lag und dann die feinen Linien, welche entstanden sind, mit dem Stampy-Liner nachgemalt.

In der Linerflasche ist auch sehr viel drin, also kann man wirklich viele Stempel gestalten.

Und die Kids können sich dann mit dem Stempel austoben.

Mit ein wenig Übung bekommt man den Liner auch dick und stark genug um schöne Bilder zu schaffen.

Bei dem Textilset ist nicht nur der Stampy-Liner und kleine und große Stempel, sondern auch noch drei Stempelkissen mit Farben dabei.

Diese Farben trägt man einfach auf die Stempelkissen auf und kann dann mit den fertigen Stempeln zum Beispiel schöne Shirts gestalten.

Weil meinen Jungs die fertigen Stempel so gefallen haben, haben wir diese gleich weiter verwenden können.

Ich habe es dann nur noch mit einem Tuch drunter gebügelt und schon

hat mein kleiner Sohn einen Panda auf seinem einzigartigen Shirt.

Mir gefällt diese Idee besonders für Kinder, welche eine Gruppe bilden, egal ob Verein, Band oder einfach nur eine kleine Gang. So können sie an einem lustigen Tag ihre Shirts selbst gestalten und haben alle etwas, wo jeder sieht, sie gehören zusammen, aber doch ist jedes einzigartig für sich. Kann man ja auch schön mit den Unterschriften der anderen kombinieren. Ach Ideen hätte ich viele. Und durch die Fixierung mit Bügeln, kann man die Textilien auch sehr oft waschen ohne, dass das Motiv ausbleicht.

Wer auch gerne mit seinen Kindern stempeln mag, der kann sich die Sets ganz einfach im Shop von Der Waldkindergarten bestellen. Hier findet man natürlich auch sehr viel anderes um kreativ zu werden. Ich könnte hier wirklich Stunden stöbern und mein Warenkorb wäre am Ende sehr voll. So viele Ideen, wie ich hier finde, kann ich mit meinen Jungs gar nicht verwirklichen. 

Offenlegung: Die hier beschriebenen Produkte wurden mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

Facebookgoogle_pluspinterestby feather
Facebooktwittergoogle_pluspinterestinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.