Vier Jahreszeiten als Windlichter basteln

Von der Kommunion meiner Jungs hatte ich noch viele Cognac Gläser übrig, da ich da das Dessert drin serviert hatte. Die habe ich damals gekauft und mir gedacht, dass ich damit sicher was schönes basteln kann mit den Kids. Doch nach der Kommunion sind sie auf dem Schrank gelandet und ich habe sie jetzt erst zufällig wieder entdeckt, da ich was anderes gesucht habe. Und nun habe ich eine schöne Idee gehabt und diese mit meinen Jungs umgesetzt. 

Thema unseres Projekts waren die vier Jahreszeiten. Lange haben wir überlegt, wie wir diese darstellen wollen. Winter und Sommer waren ganz schnell klar. Winter habe ich einfach ein paar Sterne auf die Gläser kleben lassen und dann mit Eisblumenspray besprüht. Alle Gläser wurden mit einem Teelicht versehen, somit strahlte das Licht schön durch die Eisblumen. Den Sommer haben wir ganz einfach mit Sand gefüllt und mit ein paar Muscheln vom letzten Strandurlaub verziert.

Für den Frühling und Herbst haben wir wirklich nur mit ein paar Pinselstrichen die Gläser zu Blumen gezaubert. Der Frühling erst mit Rosa in kleinen Kreisen die Blütenblätter dargestellt und wenn das getrocknet ist dann noch unten grün drauf, als Blütenkelch. Für den Herbst erst die Mitte der Blüte in braun gemalt und dann mit ein paar Strichen von unten nach oben die Sonnenblumen vervollständigt.

Die Sonnenblume habe ich auch einmal einzeln gemacht und dabei den “Stamm” noch grün gemalt. Mit einer kleinen Stumpenkerze auch ein sehr schönes Geschenk, welches auch sehr gut angekommen ist.

Doch die vier Jahreszeiten habe ich mit etwas Heißkleber auf ein schönes Dekobrett geklebt, damit man das nicht sieht haben wir einfach etwas Dekosand drüber gegeben und die selbst gebastelten Bernsteinigel drauf gesetzt.

So konnten wir es dann verschenken. Da wir viele Gläser übrig hatten konnten wir dieses Set mehrfach machen und mehrfach verschenken. Alle freuten sich riesig und suchten gleich einen schönen Platz. Natürlich war das Beste für meine Jungs, dass sich die Beschenkten so sehr freuten über ihr Werk. Ich selbst habe mir hier auch die Gläser hingestellt, denn die finde ich einfach nur schön.

Oftmals ist es schwierig etwas zu basteln, was so schön aussieht, doch diese Gläser sind ganz einfach und machen viel her.

 

Facebookgoogle_pluspinterestby feather
Facebooktwittergoogle_pluspinterestinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.