Herbstneuheiten von Kneipp

Werbung

 

Der Sommer, so heiß wie er auch war, ist leider auch wieder viel zu schnell vorbei. Nun kommt der goldene Herbst. Okay ich mag den Herbst, weil ich da Geburtstag habe. Doch die Stürme und Kälte mag ich nicht wirklich. Da freut man sich, wenn man sich in der Badewanne wieder aufwärmen kann. Dazu passen natürlich auch super, die Herbstneuheiten von Kneipp.

Winterpflege zum Cremen und Duschen, Kristallbäder Raumduft und Schaumbad sind da nur einige der neuen Produkte, doch das sind die, die ich ausprobiert habe.

Bei dem Frostbeulen Badekristallen musste ich natürlich unseren Plüschpinguin als Modell nutzen, es passt einfach zu gut. Das Bad in den Badekristallen war schön erwärmend und gut duftend. Ich konnte wirklich gut entspannen und danach auch gut schlafen.

Nach einem langen Arbeitstag habe ich dann auch mal mit den Tiefenentspannungs Badekristallen ein warmes Bad genossen. Auch hier ein sehr angenehmer Duft und eine super entspannende Wirkung. Bin sogar in der Wanne eingeschlafen und erst aufgewacht, als das Wasser kalt wurde. Also ich war da wirklich entspannt.

Bei der Winterpflege habe ich die Körperlotion und die Schaumdusche ausprobiert. Die Körperlotion zieht schnell ein und macht die Haut schön zart. So ist die Haut auch im Winter, bei scheußlich kaltem Wetter draußen vor dem Austrocknen geschützt. Dazu kommt noch, dass sie echt genial duftet. Genauso gut duftet natürlich auch die Schaumdusche. Die habe ich mit im Schwimmbad gehabt, da haben einige schon interessiert geschaut. Denn damit hat man gleich einen schönen festen Schaum und kann sich viel besser waschen. Ich denke, man braucht dadurch auch weniger und somit hält eine Dose länger als normales Duschbad.

Meine Jungs haben dann auch mal testen wollen und so durften sie mit dem Aroma Pflegeschaumbad baden. Der Duft beruhigt und lädt so echt zum Tagträumen ein. Den Duft als Raumduft würde ich sofort in die Kinderzimmer stellen, dann wäre da vielleicht ein wenig mehr Ruhe und nicht soviel Stress.


Ja den Raumduft No. 4 Vetiver Mandarine haben wir im Bad stehen. Den Duft ist sehr fruchtig und erfrischend. Er hält auch sehr lange, wir haben ihn nun seit 2 Wochen stehen und es fehlt kaum etwas draus. Doch er könnte etwas stärker sein. Okay, wir haben ein recht großes Bad, aber ich habe ja auch alle Stäbchen drin. Aber etwas stärker wäre für meinen Geschmack schon besser. Ich bin ein Mensch, der gerne mit einem guten Duft umgeben ist, daher bin ich da wohl etwas verwöhnt.

Offenlegung: Die hier beschriebenen Produkte wurden mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.