Einzigartige Karten von Formes-Berlin

*sponsored, also ein wenig Werbung*

 

Kennt ihr das? Man will jemandem eine Karte schicken oder schreiben, aber im Handel findet man nichts Besonderes. Irgendwie sind die Karten, die man so zu kaufen bekommt doch alle 08/15. Und wenn wir mal ehrlich sind, was passiert denn, wenn wir eine Karte bekommen, sie verschwindet entweder irgendwo im Schrank, später auf dem Dachboden oder meistens irgendwann im Müll. Es ist ja nicht so, dass man sich nicht freut, aber was will man denn mit den Karten sonst machen? Tja, ich verschicke und verschenke nun lieber Karten von Formes-Berlin, die sind einerseits was ganz Besonderes und verschwinden ganz sicher nicht im Schrank, sondern werden aufs Regal gestellt oder anders sichtbar aufbewahrt, eben weil sie so besonders sind.

Im Shop von Formes-Berlin bekommt man nicht nur besondere Karten, sondern auch ein paar schöne Dinge mehr, doch ich möchte hier nun die Karten näher vorstellen.

Da wären zum einen die Klappkarten aus recycelten Baumwollfasern. Sie nennen sich Büttenpapierkarten und sehen einfach sehr edel aus. Durch die geläserten Motive, welche sich auch noch mit 3D Effect raus biegen lassen, sind einfach genial. Innen ist ein Blatt aus Recyclingpapier. Und ein Vorteil für die Umwelt ist auch noch, dass die Karten in Deutschland produziert werden, also nicht erst um die halbe Welt gefahren werden müssen. Irgendwie fast zu schade zum Verschenken 😀

Dann haben sich meine Jungs in die Holzkarten verliebt. Auch hier gibt es die verschiedensten Motive und aus allen lässt sich noch was basteln.

So ein kleiner Elefant ist doch wirklich süß. Diese Karte wird zwar nicht komplett hingestellt, aber der Beschenkte weiß ja immer woher das kleine Süße kommt.

Und dann noch die bunten Holzkarten, die sind so ähnlich wie Pop-Up.

Auch die sind einfach schön und passen in jedes Haus. Ganz sicher verschwinden sie nicht im Schrank, und so bleibt man immer im Gedächtnis. Die Holzkarten sind aus ganz dünnem Echtholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Wenn man so schöne Karten verschenkt, verschenkt man auch viel Liebe und man zeigt dem Anderen, das er was ganz Besonderes ist. Wenn man die Karten aussucht hat man nur ein Problem, also zumindest wenn man nur ein wenig so ist, wie ich. Das Problem liegt in der Entscheidung, denn Formes-Berlin hat so ein großes Angebot, dass das echt schwer fällt. 

Offenlegung: Die hier beschriebenen Produkte wurden mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.