Ein schönes Bad mit Calmwaters

*sponsored, also ein wenig Werbung*

Ab und zu braucht man einfach mal was neues, da sehen Sachen, die man jeden Tag benutzt einfach nicht mehr schön aus und so werden sie ausgewechselt. Nachdem wir unser Bad nun seit über 10 Jahren eingerichtet haben war es an der Zeit mal ein neuen Toilettensitz anzubringen. Der Alte war einfach nicht mehr schön, da er auch ein sehr günstiges Produkt damals war. So freute ich mich, dass wir zum Franken Bloggertreffen und was bei Calmwaters aussuchen durften.

So wählte ich mir diesen automatischen Toilettendeckel mit dazu gehörigem Waschbeckenstöpsel. Ich finde das Motiv einfach schön.

Der Waschbeckenstöpsel ist größtenteils aus Messing, welches hochwertig verchromt wurde. Dank des Haarsiebs ist die Verstopfungsgefahr geringer und durch den Silikonring gibt es kein Wasserverlust im geschlossenem Zustand. Der Stöpsel lässt sich auch ganz einfach reinigen, einfach mit einem Tuch abwischen. Und er passt in jeden Waschbecken mit Hebelmechanik, da man die Höhe flexibel anpassen kann.

Aber das beste ist, dass der Stöpsel einfach nur genial aussieht.

 

Und der WC Sitz ist noch um einiges genialer. Da er passend für alle Standard-WCs ist hat man auch kein Risiko beim Kauf.  Die Innenseite des Deckels sowie die Brille sind in reinem weiß. Und die Oberseite des Deckels ziert ein wunderschönes Muschel und Sand Motiv, welches durch die Acrylbeschichtung lange haltbar ist und dazu noch leicht zu reinigen.

Die Befestigung ist auch sehr einfach, mit dem sogenannten Schnellbefestigungssystem Fast-Fix. Alle Befestigungsteile sind aus hochwertigem Material, wie zum Beispiel verchromte Metallscharniere.

Die Brille hat einen haltbaren und langlebigen Holzkern, dadurch sitzt man auch angenehmer, da das Material irgendwie immer warm ist. Und das Beste ist, die Absenkautomatik, wodurch sich der Deckel fast Geräuschlos schließt. So ist des Nachts nicht mehr das ganze Haus wach, wenn einer schlaftrunken auf die Toilette geht und den Deckel schön laut fallen lässt. Das können Kinder besonders gut, doch hier nun nicht mehr.

Und die Optik ist einfach toll, erstens nicht langweilig und zweitens hat es nicht jeder.

Da es bei uns so super ins Bad passt, werden wir nun täglich ein wenig an den Urlaub erinnert. Da geht man doch gerne ins Bad.

Natürlich gibt es bei Calmwaters noch viel mehr, ob Armaturen, Waschbecken und sonstiges. Eben alles was man im Bad braucht, nennt sich ja nicht umsonst Calmwaters, der Bad Shop.

Offenlegung: Das hier beschriebene Produkt wurde mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.