Der neuste Trend Diamantbilder, von Craft Buddys

*sponsored, also ein wenig Werbung*

 

Als ich am Wochenende auf der Creativeworld in Frankfurt war, fiel mir auf, daß der neuste Trend Diamantbilder sind. Die sind einfach nur total schön und glitzernd. Doch am meisten haben mich da die Motive von Craft Buddy angesprochen. Eine Weile bin ich immer wieder um den Stand herum gewandert, denn ich war echt gefangen, von der tollen Motivauswahl.

So kam ich auch mit ihnen ins nette Gespräch und durfte mir eine kleine Karte aussuchen, an der ich zu Hause testen konnte, wie es funktioniert. Ich bin echt begeistert. Ich habe ein Motiv gewählt, was mein Großer garantiert auch gewählt hätte und habe mich daheim gleich am nächsten Tag hin gesetzt und es gemacht.

Zuerst muß man den Stift sozusagen aktivieren, das muß man zwischendurch auch immer wieder einmal machen. Einfach aus dem rosa Kleber etwas auf die Spitze, damit die Diamanten dann da dran hängen bleiben.

Das schöne ist, es ist alles dabei, sowohl der Stift, die Diamanten, die kleine Schale wo man die Diamanten rein tut, der Kleber um den Stift zu aktivieren und ganz toll, kleine Tütchen um die Diamanten, welche übrig bleiben, zu verwahren. Oder wenn man zwischendurch Pause macht, da gehen die Diamanten in der Tüte nicht verloren.

Dann mit einer Farbe anfangen, diese in die kleine Schale geben und Diamant nach Diamant mit dem Stift aufnehmen und auf das Bild an die richtige Stelle kleben. Dazu natürlich erst einmal die Folie abziehen und den Kleber auf dem Bild offen legen.

Auf dem Bild sind Zahlen und Buchstaben und so weiß man genau, wo welche Farbe hin kommt. Eigentlich ganz einfach, aber nichts für Kinder ohne Geduld. Aber genau das Richtige für mich. Da kann ich richtig schön abschalten und mal an nichts denken.

Und nach nur etwas über einer Stunde habe ich das Bild fertig gehabt. Okay es ist eine kleine Karte, aber es ist echt entspannend und macht so viel Spaß.

Leider sieht man auf dem Foto nicht so schön, wie toll die Diamanten glitzern. Ich würde mir das Bild auch gerne hinstellen, doch wenn ich es sehen will, muss ich ins Zimmer meines Großen gehen, da er es beschlagnahmt hat. Ich werde definitiv noch mehr Motive machen und traue mich nun auch an die größeren Motive.

Offenlegung: Das hier beschriebene Produkt wurde mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.