Burgruine Reichelsburg

Es ist schon witzig, im Urlaub schaut man sich so viele Sehenswürdigkeiten an und ist traurig, dass es so weit weg ist von zu Hause. Doch weiß man eigentlich ob man alles schon gesehen hat, was in der Umgebung des eigenen Hauses ist?

Ich wusste es nicht, doch haben wir erst vor kurzer Zeit die Burgruine Reichelsburg in der Nähe von Aub entdeckt. Nicht mal 20 km von mir entfernt und so richtig schön. Wir haben unten auf einem kleinen Parkplatz geparkt und sind hoch gelaufen. Dabei sind natürlich ein paar schöne Bilder entstanden.

Wenn am Wochenende schönes Wetter ist, ist der Turm auch immer geöffnet. So hat an dem Wochenende ein Paar Dienst gehabt, mit dem wir uns noch gut unterhalten haben. Und so noch ein wenig über die Ruine erfahren. Witziger Weise hat der Herr die ganze Zeit überlegt, wo er mich her kennt. Irgendwann habe ich ihn dann erlöst, denn ich habe sein Grübeln in seinem Gesicht gesehen. Er war letztens erst bei mir auf Arbeit und ich habe mich um seine Orchideen gekümmert. Ja so klein ist die Welt.

Also eines weiß ich, dort ist es so schön, da werde ich wohl noch sehr oft sein und auch Fotos für Produkttests machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.