Amigurumi häkeln, mit dem Christophorus Verlag

*Werbung, Rezension*

 

Meine Jungs lieben Plüschtiere und am liebsten, die selbst gemachten von mir. Da sie aber nun in der Schule auch häkeln gelernt haben und oft nach der Schule bei der Oma sind, haben sie mich gebeten, ihnen alles zu kaufen, damit sie mit der Oma häkeln können.

Das Buch “we love amigurumi” vom Christophorus Verlag hat ihnen von Anfang an gefallen und so habe ich es mit der Wolle und allem drum und dran mit zur Oma geschickt.

Einige Zeit später haben sie dann all diese süßen kleinen Wesen hier mit heim gebracht. Oma versicherte mir, dass sie nur immer übersetzten musste was da gerade verlangt wird und halt hier und da mal helfen musste. Aber den Großteil haben meine Jungs wohl alleine gemacht. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie stolz ich auf meine Zwerge bin.

Klar hätten man hier oder da noch besser arbeiten können, aber für Anfänger sind die Tiere echt gut geworden und das ist auch ein gutes Zeichen, dass alles in dem Buch gut beschrieben ist. Auch für Anfänger verständlich.

Es sind auch so viele verschiedene Tiere drin, dass es für jeden Geschmack das Richtige gibt. Das Witzige ist, zu jedem Tierchen gibt es auch eine kleine Geschichte. So lernt man gleich das Wesen kennen, welches einem da auf der Nadel hängt.

Offenlegung: Das hier beschriebene Buch wurde mir vom Christophorus Verlag zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.