Wildpark Bad Mergentheim

Am Wochenende waren wir mal wieder im Wildpark Bad Mergentheim. Ja, meine Jungs wollten mal wieder hin, da es einiges an Nachwuchs gab. Die jungen Wölfe haben sich leider nicht gezeigt, aber viele andere schöne Bilder sind entstanden. Wir lieben die Führungen da man da die Tiere wirklich mal sieht und auch in Aktion sieht. Naja und die Spiellplätze sind auch mega.

IMG_4436

Darf ich vorstellen, ein Bär. Dachte mal so sieht ein Fuchs aus, aber der war eindeutig im Bärengehege. Oder ist es ein Austauschschüler?

IMG_4448

Manno, wieso wird das Fressen hier immer ins Wasser geschmissen?

IMG_4481

Die spinnen doch.

IMG_4496

So, Päckchen abgeliefert, nun aber schnell wieder heim.

IMG_4498

Auch die Luchse warten aufs Futter.

IMG_4540

Wahnsinn, dass so große Vögel fliegen können.

IMG_4541

Meistens finde ich die Aasgeier hässlich, aber sie sind doch irgendwie hübsch. Kann mich nicht entscheiden.

IMG_4546

Doch irgendwie majestätisch wenn sie fliegen.

IMG_4553

Aufmerksamer Blick, Hilfe, ich bin keine Aas.

IMG_4581

Bei den Wölfen kamen nur wenige vor, denke die hatten am Samstag schon den Sonntagsbraten und deswegen am Sonntag kein Hunger mehr.

IMG_4585

Schade, wir hätten so gerne die Kleinen gesehen.

IMG_4602

Zwinkert er uns zu?

IMG_4618

So ein süßer Hasenpopo.

IMG_4619

Ach da kommt ja schon der Gänsebraten.

IMG_4639

So süß die Kleinen, haben leider nicht in meine Tasche gewollt.

IMG_4651

Eines der schönsten Tiere überhaupt, Schade, dass man ihn nur zu den Führungen sieht und sonst keine Chance hat. Viele Besucher wissen nicht mal, dass es ihn dort gibt.

IMG_4659

Auch er muss sich sein Essen verdienen.

IMG_4661

Einfach nur WOW

IMG_4669

Und noch eine WG, ach mit den kleinen würde ich auch gerne zusammen wohnen, wenn die nicht so riechen würden.

IMG_4684

Der andere WG Bewohner könnte ja immer die Wäsche waschen, so als Waschbär.

IMG_4696

Polarfüchse sind auch goldig, egal ob in grau oder

IMG_4704

in weiß.

IMG_4708

Da kann einer das Maul nicht voll genug bekommen.

IMG_4714

Die Babywildkatzen waren auch ganz und gar putzig, es sollen 4 Stück da rumspringen.

IMG_4721

Mama und Papa sorgen für das lecker Essen.

IMG_4735

Aber auch die Kleinen können schon super klettern.

IMG_4745

Huch, da ist ein Wildparkbewohner, welcher sein eigenes Haus mit rum trägt.

IMG_4819

Die Rehe freuen sich auch immer auf Besucher mit Futter, doch ist dieses alle

IMG_4823

so ist man ihnen egal.

IMG_4847

Das Buffet ist eröffnet.

IMG_4861

Auch die Eulen sind faszinierende Tiere.

IMG_4873

Das Rotwild darf natürlich auch nicht fehlen.

IMG_4887

Der Otter wartet auch auf die Fütterung, schade, dass sie nur einen da haben.

IMG_4907

Ist es den bald Essenszeit?

IMG_4927

Streiten um einen Apfel, das kenn ich irgendwie von daheim.

IMG_4950

Fliegender Luchs.

IMG_5023

Ein kleiner Pilz am Wegesrand.

IMG_5035

Das ist die stolze Elchmama.

IMG_5047

Und ein kleines Elchkind. Es sind genauso Zwillinge wie in Schweinfurt.

IMG_5055

Und das zweite Kleine. Die sind so süß.

IMG_5073

Der stolze Papa streckt einfach die Zunge raus, was wird das für eine Erziehung?

IMG_5119

So groß wie Mama werde ich auch mal, scheint das Kleine zu denken.

IMG_5159

Für wen gilt das Schild jetzt?

Auch dieser Tag ging irgendwann leider vorbei, aber ich bin sicher, dass wird nicht unser letzter Aufenthalt im Wildpark gewesen sein

 

Facebookgoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.