Umsonst und Draussen Würzburg Tag 2

Ja auch am 2 ten Tag war ich dabei und konnte wieder einige Bands hören und fotografieren. Ich bin auch dem Wetterfrosch sehr dankbar, denn trotz angesagtem Regen war alles supi. Es hatte zwar am Anfang mal richtig kräftig geregnet doch nachdem diese Dusche vorbei war strahlte die Sonne. Die Mitarbeiter des Festivals haben auch ganz fleißig den Platz wieder begehbar gemacht.

Die erste Band, die ich vorstellen mag, spielte auf der U25 Bühne, aber trotz ihrer Jugend waren sie wirklich richtig genial und sie begeisterten das Puplikum.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Die Band Kusängs ist wohl die jüngste Rockabillyband

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Es ist einfach Wahnsinn wie gut die Kids die Songs spielen und singen.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Sie haben Jung und Alt in ihren Bann gezogen,

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Gerade auch weil sie die alten Lieder so gut neu interpretieren aber dabei

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

die Melodien und Texte doch irgendwie unverändert lassen, so dass jeder die Lieder gleich kennt und

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

mit singen kann.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Ich denke es wird nicht lange dauern und jeder kann die Kusängs auch im TV bewundern und auf den großen Bühnen.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Auf jeden Fall eine Band, die man wieder sehen und vor allem hören mag.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Die nächste schöne Musik kam von Douglas Firs.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Mit seinen Balladen lädt er zum Träumen ein.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Fehlten eigentlich nur noch die vielen Feuerzeuge im Publikum.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Wirklich extrem viel Gefühl in der Stimme.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Stimmungsvollen PunkPop spielten Hazel The Nut.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Sie spielten auf der Innen Bühne und hatten ihr neues Album als Banner dabei.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Seit 2012 covern sie nicht mehr andere Bands, sondern machen ihre eigene Musik.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Mehrere Alben haben sie seit dem schon auf den Markt gebracht.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Ihre Musik sorge schnell für eine gute Laune im Festzelt und

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

sie verstanden es super ihre Fans bis zur letzten Minute mitzureisen.

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

Man merkt genau wie viel Spaß sie auf der Bühne haben und das ist

vom 16. bis 19. Juni 2016 auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg

ansteckend.

JIMMY-BLACK-00001

Die nächste Band auf des U25 Bühne ist aus Aschaffenburg angereist.

JIMMY-BLACK-00002

Es handelt sich hierbei um Jimmy Black.

JIMMY-BLACK-00003

Das Quartett ist mit ihrer durchschnittlich 22 Jahren voll in der Musik aufgegangen und haben schon

JIMMY-BLACK-00004

2 EP´s veröffentlicht.

JIMMY-BLACK-00005

Auch von ihnen war das Publikum angetan.

JIMMY-BLACK-00006

Sie haben für eine super Stimmung gesorgt und

JIMMY-BLACK-00007

das Publikum war überrascht, dass die Zeit so schnell vorbei war.

TAG2-00002

Die Festwiese ist ganz schön voll.

TAG2-00003

Die Stimmung ist einfach genial.

So nun erst einmal Fertig, nicht dass es euch noch zu viel wird 😀

Facebookgoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.