Mit Tescoma macht backen Spaß

*Sponsored Produkte, also ein wenig Werbung*

 

Ich war bei einer Freundin zu Besuch und sie hatte zum Kaffee ganz süße Kekse da. Ganz ehrlich ich glaubte ihr nicht, dass sie die selbst gebacken hat. Doch sie hat mir die Tescoma Produkte mitgegeben und ich konnte mich selbst überzeugen. Ich bin echt begeistert und meine Jungs noch viel mehr.

 

IMG_4271

Diese 3 Produkte hat sie mir in die Hand gedrückt und da wusste ich schon, dass ich viel Spaß beim backen mit meinen Kids haben werde.

IMG_4274

Das sind die Motive aus den 2 Packungen, die Gelben sind schöne Muster und die Stempel in Rosa sind richtig was für Kids. Meine wollten am liebsten nur die Rosanen machen, doch ich wollte auch die anderen testen. Das Plastik der Ausstechteile und der Stempel ist richtiges Stabiles Plastik, was gut in der Hand liegt, auch so dass man keine Angst haben muss sie brechen gleich durch. Und die Stempel sind aus Silikon. Richtig dich, also gehen die auch nicht so leicht kaputt. Denke wir haben sehr sehr lange unsere Freude daran.

IMG_4277

Teig nach Rezept, welches auch enthalten ist, zusammen rühren und dann kam das Schwierigste. Den Teig für 2 Stunden in den Kühlschrank. Die Jungs haben ständig nachgefragt ob sie endlich weiter machen können. Wir haben uns für die Zitronenkekse und die Kakaokekse entschieden.

Teig nach der Ruhezeit, so lange sie einem auch vorkommt, ausrollen und mit dem Ausstecher ausstechen. Den Ausstecher nicht hoch nehmen sondern den Stempel mit der Silikonschablone runter drücken. Aber nicht zu doll.

IMG_4279

Wirklich Kinderleicht. Ich brauchte nur ausrollen, den Rest machten sie alleine. Es hat ihnen soviel Spaß gemacht, dass sie am liebsten noch viel viel mehr gemacht hätten.

IMG_4282

Genauso leicht ist natürlich auch der Kakaoteig zu verarbeiten, sofern der leckere Teig nicht alles weg genascht wurde.

IMG_5194

Nach nur 10 Minuten backen hat man dann die Meisterwerke dann fertig und sie sehen alle Klasse aus. Meine Jungs wollten nicht nur viel selber naschen sondern auch viele verschenken, damit sie schneller alle sind und sie wieder backen können. Ich weiß eines, wir lieben diese Keksstempel. Ich hatte wirklich nicht geglaubt, dass man das Motiv nach dem backen noch sieht, aber ich bin komplett begeistert von den Keksstempeln.

IMG_5184

Auch der Dekorierstift hat Einzug bei uns gehalten. Und auch da bin ich mehr als begeistert. Das befüllen ist durch den kleinen Standfuss und den Fülltrichter sehr einfach und geht sauber von der Hand. Auch ist das Plastik und Silikon sehr hochwertig. Und das Malen ist total einfach. Auch da sind Rezepte in der Packung, für zum Beispiel Buttercreme, Eiweiß-Creme und andere. Doch ich wollte schon immer mal einen Schokoladenschmetterling versuchen.

IMG_5185

Und das ging wirklich easy. Nicht verraten als Schablone habe ich mein Laptop drunter gelegt mit einer Malvorlage im Desktop. Wirklich so einfach hätte ich mir das nie vorgestellt. Leider ist das Foto mit dem fertigen Schmetterling nichts geworden und ehe ich das merkte war er schon verspeist, ja sowas hat es schwer bei uns zu überleben.

Ich bin fasziniert von den Tescoma Produkten und kann sie nur empfehlen.

 

 

*Offenlegung, die hier beschriebenen Produkte wurden mir zum testen zur Verfügung gestellt.*

 

Facebookgoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.