Mein neuer Einkaufsbegleiter, die Meori Box

Jede Woche am Montag habe ich frei, das ist der perfekte Zeitpunkt um den Wocheneinkauf zu tätigen. Und da kommt schon einiges zusammen, um alle Wünsche meiner kleinen Familie zu erfüllen.

Meistens habe ich immer große Taschen, aber da wird einiges vom Einkauf immer gedrückt. Die normalen Klappboxen mag ich nicht, da sie mir immer, wenn es gerade mal überhaupt nicht passt, kaputt gehen.

So habe ich die Boxen von Meori sehr interessant gefunden, denn sie sind aus reißfestem und schmutzabweisenden Polyester. Und durch die gute Verarbeitung sind sie sehr stabil, so stabil, dass man fast 30 kg damit transportieren kann.

Bei uns ist einmal eine Box in der Größe L angekommen mit einem schönen Blumenmuster und eine kleine Minibox in Pink.

Die Boxen in L haben innen 2 Fächer und sind einfach zu öffnen. Einfach auseinander ziehen und die Böden runter klappen. Eigentlich noch einfacher als die normalen Faltboxen.

Zum besseren sortieren dessen, was man mitnehmen mag, hat die Box außen ein Gummiband

und innen noch ein kleines extra Fach.

Ich habe zwar nur ein kleines Auto, aber die Box passt perfekt rein, so passen die Getränkekisten noch daneben. Wenn ich dieselben Sachen in einer Tasche hätte, so würden sie mehr Platz wegnehmen und die Bananen würden gedrückt werden.

Die Henkel an der Box sind so gearbeitet, dass es selbst beim schweren beladen nicht an den Händen weh tun. Ich nutze nur noch die Box und werde immer ganz neidisch angeschaut, wenn ich sie im Einkaufswagen an der Kasse aufklappe und belade.

Neidisch sind meine Jungs auch auf die kleine Box, in einer anderen Farbe hätten sie sich schon drum gestritten. Nun steht sie an meinem Homeoffice Platz als Stiftehalter, doch die zwei kleinen Einhörner sind auch mit eingezogen.

Sie denken wohl es ist ihr neues Heim. Na ja solange sie die Stifte halten dürfen sie da rein.

Die Boxen gibt es in verscheiden Größen und auch sehr verschiedenen Farben und schönen Mustern, sie sind echt vielseitig einsetzbar und leben länger als die bekannten Klappboxen. Im Gegensatz zu ihnen nehmen die Meori Boxen auch zusammen geklappt weniger Platz weg, doch wenn die L Größe aufgeklappt ist, passt meiner Meinung nach mehr rein. Dazu kommt noch, dass man in der Box sortieren kann, durch die getrennten Fächer.

Offenlegung: Das hier beschriebene Produkte wurden mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

Facebookgoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.