Heartbreaker bei dem Franken Bloggertreffen 2017

*sponsored, also ein wenig Werbung*

 

Schmuck kann eine Frau normaler Weise ja nie genug haben, genauso wie Schuhe. Ein Schuh Sponsor war nicht beim Franken Bloggertreffen, doch es war noch ein Schmuck Designer dabei. Hierbei handelt es sich um Heartbreaker, der kleinen Schwester von Drachenfels.

Sie haben verschiedene Charms geschickt, so konnte sich jeder ein anderes Charm aussuchen und es war echt für jeden was dabei.

So suchte ich mir einen kleinen Vogel aus. Bei jedem Paket ist ein Ringmass mit drin gewesen, so kann man ganz einfach seine Ringgröße fest stellen und das richtige bestellen.

Mein kleiner Vogel ist aus Silber und echt süß und gut verarbeitet. Eben Qualität aus Deutschland, Heartbreaker sitzt nämlich in Pforzheim, also wenn man Fragen hat kann man auch gerne anrufen oder hin schreiben und wird auch verstanden. So kann man auch sich eigene Schmuckstücke anfertigen lassen. Diesen Service bieten sie vor allem für Trauernde, so kann man sich einzigartige Unikate erschaffen lassen, die einen immer an den geliebten Verstorbenen erinnern, egal ob Mensch oder Haustier. Ich habe mir da mal ein paar Beispiele auf der Homepage angesehen und war echt fasziniert und ergriffen. Klar man hat den Verstorbenen ganz tief in seinem Herzen, aber so ein einzigartiges Schmuckstück ist wie eine kleine Brücke und erleichtert einfach das Trauern und gibt somit auch Kraft.

Heartbreaker bietet vor allem jungen Schmuck, frech und ausgefallen, so begeistern die schönen Schmuckstücke junge und jung gebliebene Frauen.

Es ist so viel Magie und Phantasie in den Schmuckstücken, egal ob Ring, Kette oder Charm, einfach jedes Stück aus den Kollektionen ist sehr kreativ.

Alle verarbeiteten Materialien sind hochwertig und langlebig. So hat man lange Freude dran.

Gerade jetzt vor Weihnachten kann ich nur mal das Stöbern im Shop empfehlen. Auch viele Schmuckstücke bei denen eine Gravur möglich ist, sowie auch Medaillons sind im Angebot. Eines schöner als das andere, ich muss gestehen, ich musste nun das Stöbern abbrechen, da ich eigentlich diesen Bericht schreiben wollte und ich mir zu viel aussuchen würde, was mir gefällt. Ich darf nicht schwach werden, mein Wunschzettel ist doch schon geschrieben.

Aber ist dieses Medaillon zum Beispiel nicht einfach zu süß?  Ach ich bin so verliebt.

Offenlegung: Das hier beschriebene Produkt wurde mir von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

 

Facebookgoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.