DIY upcycling Regal

Meine Jungs werden nun 7 Jahre alt und ich habe immer noch die Dosen von dem Baby Milchpulver da rum stehen. Nun dachte ich mir das wäre doch ein schönes Regal. Am Renovieren bin ich sowieso gerade und in unserm Gäste/Hobbyzimmer war noch ein Stückchen Wand frei.

Dort habe ich nun ein Babymilchpulverdosenblümchenregal 🙂

Wenn ich es nochmal machen sollte, werde ich die Dosen vorher lackieren, ich dachte die Arbeit kann ich mir sparen doch das Gipsen ist gar nicht so einfach wie ich dachte. Aber das Resultat gefällt mir richtig gut.

Doch fangen wir am Anfang an.

Regal

 Als erstes eine Dose nach der anderen anbringen, ich habe dazu Verbindungsplatten benutzt. Diese mit Klebeband erstmal fixiert dann mit einem automatischen Schlagkörner durch den Boden der Dose in der Wand markiert wo ich bohren muss, dann natürlich gebohrt und die Dose angeschraubt. auf der Rückseite des Bodens habe ich auch noch so eine Verbindungsplatte angebracht, da sonst die Dosenboden ausbeult wegen dem kleinen Rand.
Und dann das ganze Spiel mit der nächsten Dose wiederhohlt. Das Schöne ist, mit der Zeit wurde ich immer schneller, da ich langsam Routine rein bekam.

Dosenregal

 Da ich nicht zuvor lackiert hatte musste ich nun an der Wand die Dosen verkleiden. Das habe ich mit Gips und den alten Binden aus einem abgelaufenen Verbandskasten gemacht.

Regal aus Dosen

Dann noch die Zwischenräume mit Gips gefüllt und schon war mein Blümchenregal fertig. Die Deckel musste ich leider abmachen, da ich es nicht geschafft habe vorne einen halben cm frei zu lassen von Gips, was auch ein Vorteil vom lackieren gewesen wäre.

Dosenregal

 Da ich nicht so viel weißen Gips mehr hatte, bzw hier noch Terracotta Gips rumliegen hatte ist die Blume nun Rötlich 🙂

Meinem Mann gefällt es auch und meine Kinder sind neidisch, da es mein Bastelregal ist und nicht oben in ihrem Zimmer 🙂

Facebookgoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusinstagramby feather

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.