Bio Blüten die gut schmecken von direct&friendly

*sponsored, also ein wenig Werbung*

 

 

Die Natur bietet so viel Schönes und Leckeres. Ab und zu kommt es auch vor, dass das Schöne lecker ist. So gibt es zum Beispiel viele Blüten, die man essen kann und die ein wenig Abwechslung in die Küche bringen. Leider ist es nur so, dass man nicht das ganze Jahr über frische Blüten findet und auch noch die, die man gerade mag.

Heike Nköth

So bietet direct&friendly eine kleine Box an, in der man sechs verschiedene getrocknete Bioblüten findet. Diese Box durfte ich im Goodie Bag des Frankenbloggertreffens finden. Da ich aber noch nicht so viel mit Blüten gezaubert hatte, so dachte ich zuerst einmal nur an Tee.

Okay, Tee ist auch draus geworden, so zum Beispiel ein schöner Gänseblümchentee. Der erinnerte mich an meine Kindheit, wir sind da mal in der Schule spazieren gegangen und haben Gänseblümchen gesammelt, um uns Tee zu kochen. Klar im Nachhinein mag ich nicht wissen, was auf den Blüten damals alles drauf war, aber das Problem hat man mit den Blüten in der Box nicht. Da diese biologisch angebaut sind und nicht im Park gesammelt werden, sondern auf einem Feld gepflanzt.

Directly&friendly

So findet man Blüten aus der ganzen Welt in der Box und hat ein Stück Welt in der Hand.

Rosen liebe ich als Blumen, doch den Geschmack mag ich nicht, auch von Rosenwasser. Doch ist es eine schöne Dekoidee Kuchen oder sowas mit den essbaren Blüten zu verzieren, gerade für festliche Anlässe. So werde ich mir diese aufheben und dann, wenn meine Jungs dieses Jahr Kommunion haben, ein paar Cupcakes mit ihnen verzieren.

Heike Nöth

Da ich Holunderblüten mag, habe ich mich an das Rezept in der Box gehalten und war ganz gespannt, wie die Pfannkuchen mit Holunderblüten schmecken. Und ich kann die echt nur empfehlen. Es gibt ja in Franken auch das Gericht, frittierte Holunderblüten, doch eben nur eine kurze Zeitspanne im Jahr. Aber mit den getrockneten Holunderblüten kann man eben die Pfannkuchen das ganze Jahr über machen und muss nicht auf die Holunderblüte warten.

Doch es gibt von direct&friendly nicht nur diese Box. Wenn man jemanden beschenken mag, der gerne kocht, so findet man da wunderbare Geschenkboxen, wie zum Beispiel die Black Box, Superfoodbox und Sternzeichenboxen.
Oder man beschenkt sich einfach selbst. Die einzelnen Inhalte der Boxen kann man bei Gefallen auch einzeln nachbestellen. Also wie ich vielleicht die Hollunderblüten. Und man weiß, man bekommt Bioqualität und Natur Pur.

Wer über Neuheiten auf dem Laufenden bleiben will, der kann einfach bei der Facebookseite Fan werden. So bekommt er immer wieder Neuigkeiten und Rezeptideen angezeigt.

Heike Nöth

 

Offenlegung: Das hier beschriebene produkt wurde mit von der verlinkten Firma zur Verfügung gestellt.

 

 

 

Facebookgoogle_plusby feather
Facebooktwittergoogle_plusinstagramby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.